Verwendung von Blöcken (Teil 3)

Von Layer, von Block und Eigenschaften

von Block

Erstellen Sie im Layereigenschaften-Manger (Befehl: LA) einen Layer mit dem Namen von Block. Die Layereigenschaften werden zwar in diesem Fall keine Rolle spielen, setzen Sie dennoch die Farbe auf rot, die Linienstärke belassen Sie auf Continuous, die Linienstärke stellen Sie auf 0.4 mm. Bevor Sie nun den Block erstellen wählen Sie alle Objekte aus und stellen die Farb-, Linientyp-, und Linienstärkeeigenschaften auf: von Block (siehe Bild unten).

Die Farb-, Linientyp-, sowie die Linienstärke sind auf: von Block eingestellt

Erstellen Sie nun den Block und geben ihm den Namen: von Block. Drücken Sie einmal die ESC-Taste um sicher zu gehen, dass kein Objekt mehr angewählt ist. Stellen Sie nun in den Eigenschaften die Farbe auf Magenta um, den Linientyp auf  Strichlinie 2 und die Linienstärke auf 0,4 mm. Fügen Sie nun den gerade erstellten Block: von Block ein und das Resultat sollte so aussehen (siehe Bild unten).

Die Farb-, Linientyp-, und Linienstärkeeinstellungen wurden vor dem Einfügen des Blocks geändert

Der Block hat die Voreingestellten Eigenschaften übernommen. Wiederholen Sie den Vorgang und stellen Sie diesmal die Farbe auf grün, den Linientyp wieder auf Continuous und die Linienstärke auf 0.18mm. Fügen Sie den Block: von Block erneut ein, das Ergebnis war zu erwarten (siehe Bild unten).

Die Farb-, Linientyp und Linienstärke Einstellungen wurden wieder geändert

D.h. Sie können denselben Block in unterschiedlicher Darstellung in die Zeichnung einfügen. Die Eigenschaften eines Blocks der mit der Eigenschaft: von Block erstellt wurde kann auch nachträglich in den Eigenschaften umgestellt werden. Sie können also den „grünen“ Block (siehe Bild oben) anwählen und die Eigenschaften des „magentafarbenen“ Blocks einstellen und andersherum. Der Block ist also nur in puncto Form ein Unikat, die Anpassungen für Farbe, Linientyp und Linienstärke können sehr wohl vorher, bzw. nachher vorgenommen werden.

Hinweis: Wenn Sie Objekten die Eigenschaft: von Block zuweisen, bspw. einer Linie übernimmt dieses Objekt die Linienstärke des zuletzt eingefügten Blocks, wenn die Zeichnung regeneriert wird.

Es folgt eine Zusammenfassung der drei Einstellungen: von Layer, von Block und Eigenschaften.

1 Comment

Kommentieren

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.