Datenschutzbestimmungen

Grundsätze 
Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website sowie über ihr Interesse an unserem Unternehmen und an unseren Services und Produkten. Wir möchten Ihnen versichern, dass der Schutz Ihrer Privatsphäre für uns von höchster Bedeutung ist. Deshalb ist das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz für uns selbstverständlich. Im Folgenden möchten wir Ihnen kurz darstellen, wie wir Ihre Daten schützen und was es für Sie bedeutet, wenn Sie unsere Online-Angebote nutzen.

Zugriffsdaten
Durch den Aufruf unserer Internetseiten erhalten wir als verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts Zugriffsdaten, die für Sicherungszwecke gespeichert werden und grundsätzlich eine Identifizierung zulassen:

  • den Namen Ihres Internet Service Providers
  • das Land aus dem Sie kommen
  • die Website, von der aus Sie uns besuchen
  • ggf. den den Suchbegriff, wenn Sie über eine Suchmaschine ohne Https-Verschlüsselung zu unserer Seite kommen
  • die jeweiligen Seiten, die Sie bei uns besuchen
  • das Nutzerwerkzeug (z.B. ihr Webbrowser oder Ihr Betriebssystem), mit denen Sie zugegriffen haben
  • Dateien, die Sie von unserer Seite heruntergeladen haben (z.B. PDF -Dokumente)
  • die Dauer sowie
  • das Datum und die Uhrzeit des Besuches

Diese Daten werden von uns ausgewertet und ermöglichen es uns, unser Angebot insgesamt zu optimieren und die Inhalte konkret für Sie persönlicher zu gestalten, z. B. Sie als erneuten Besucher unseres Internet-Angebots zu erkennen. Verfügen Sie über einen bestehenden Datensatz, können die neuen Daten in vielen Fällen diesem zugeordnet werden. Die IP-Adresse des Rechners, von dem aus der Zugriff erfolgt, wird ausschließlich zu Sicherungszwecken für die Dauer eines Monats gespeichert.

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z. B:

  • Ihr Name
  • Ihre postalische Adresse
  • Ihre E-Mail-Adresse

Personenbezogene Daten werden von uns zusätzlich zu den Zugriffsdaten nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese freiwillig, z.B.:

  • im Rahmen einer Registrierung,
  • einer Umfrage,
  • einer Kontaktanfrage,
  • einer Anmeldung zu einem Newsletter
  • bei der Durchführung einer Onlinebestellung

angeben.

Personenbezogene Daten werden zudem nur im erforderlichen Umfang und nur zu dem von Ihnen eingewilligten bzw. rechtlich zulässigen Zweck verwendet.

Rechtsgrundlage
Die Verarbeitung Ihrer Daten geschieht auf den folgenden Rechtsgrundlagen:

  • In Bezug auf Daten, die Sie in Formularen etc. angeben, mit Ihrer Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO
  • in Bezug auf Dienste, die Sie in Anspruch nehmen, zur Durchführung eines Vertrags mit Ihnen, Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO
  • im Übrigen, insbesondere bei statistischen Daten und Online-Identifikatoren, auf Grundlage berechtigter Interessen, Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO (siehe unten)

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte
Wir erbringen unsere Dienstleistungen gelegentlich auch zusammen mit ausgewählten Partnern. Sie unterliegen denselben strengen datenschutzrechtlichen Bestimmungen und sind zudem in unser Datenschutzkonzept eingebunden.

An staatliche Einrichtungen und Behörden werden personenbezogene Daten nur im Rahmen gesetzlicher oder gerichtlicher Verpflichtungen übermittelt.

Berechtige Interessen
Bei der Verarbeitung Ihrer Daten verfolgen wir die folgenden berechtigten Interessen:

  • Verbesserung unseres Angebots
  • Schutz vor Missbrauch
  • Statistik

Speicherdauer
Wir speichern Ihre Daten,

  • wenn Sie in die Verarbeitung eingewilligt haben höchstens solange, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen
  • wenn wir die Daten zur Durchführung eines Vertrags benötigen, höchstens solange, wie das Vertragsverhältnis mit Ihnen besteht oder gesetzliche Aufbewahrungsfristen laufen,
  • wenn wir die Daten auf der Grundlage eines berechtigten Interesses verwenden, höchstens solange, wie Ihr Interesse an einer Löschung oder Anonymisierung nicht überwiegt.

Rechte des Betroffenen
Recht auf Auskunft, Berichtigung, Widerruf, Beschwerde, Löschung und Sperrung.

Selbstverständlich haben Sie verschiedene Rechte:

  • Sie haben das Recht, schriftlich Auskunft darüber zu verlangen, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen durch uns verarbeitet werden. Ebenso haben Sie das Recht, die Berichtigung ihrer personenbezogenen Daten oder deren Vervollständigung zu verlangen.
  • Sie haben unter bestimmten Umständen das Recht zu verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten gelöscht werden.
  • Sie haben unter bestimmten Umständen das Recht zu verlangen, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt wird.
  • Sie können Ihre Einwilligung in die Verarbeitung und Verwendung Ihrer Daten vollständig oder teilweise jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
  • Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten in einem gängigen, strukturierten und maschinenlesbaren Format zu erhalten.
  • Auch bei Fragen, Kommentaren und Beschwerden sowie Auskunftsersuchen im Zusammenhang mit unserer Erklärung zum Datenschutz und der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie sich schriftlich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.
  • Sie haben auch das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die gesetzlichen Bestimmungen verstößt.

Cookies
Allgemeine Informationen zu Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die weltweit und in Deutschland von vielen Webseiten verwendet werden. Cookies werden während Ihres Besuchs auf unserer Webseite erstellt und von unserem Server auf Ihrer Festplatte abgelegt. Unsere Cookies enthalten keine personenspezifischen Informationen. Von unseren Servern abgelegte Cookies können zudem auch nur wieder von uns und keiner fremden Webseite gelesen werden. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Wenn Sie die Vorteile von Cookies nicht nützen möchten, können Sie diese Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Bitte beachten Sie hierzu die individuellen Einstellungsmöglichkeiten Ihres Browsers. Natürlich können Sie unsere Webseite auch ohne Cookies betrachten. Dies kann aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Conversion-Tracking
Auf dieser Webseite werden für Analysezwecke Werkzeuge/Tools von Drittanbietern eingesetzt. Diese Tools messen die Effizienz und Effektivität, mit der Nutzer durch Werbeanzeigen angesprochen werden (sog. „Conversion-Tracking“).

Wenn Sie auf Werbeanzeigen eines im Folgenden genannten Drittanbieters klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Besuchen Sie nun eine bestimmte Internetseite, können der Drittanbieter und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Dies ermöglicht uns die Erhebung von Daten, die für unsere Werbemaßnahmen von Bedeutung sind. Wir erfahren ggf. die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf eine Werbeanzeige geklickt haben, die Besuchsdauer, das Betriebssystem, das Gerätemodell, den Standort, durchgeführte Bezahlvorgänge und in welchem Funktionsumfang mobile Apps benutzt wurden. Es werden uns hierbei keine persönlichen Informationen zur Identität des Nutzers mitgeteilt.

Wenn Sie an diesem Conversion-Tracking-Verfahren nicht teilnehmen möchten, können Sie das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Nutzen Sie dafür z.B. die „Do not track“-Option („DNT“) Ihres Internetbrowsers.

Mit folgenden Drittanbietern arbeiten wir im Rahmen des Conversion-Trackings zusammen:

  • bing Ads Conversion Pixel
    Weitere Informationen zu Datenschutz und Cookies der Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA, finden Sie hier.
  • Ligatus Conversion Pixel
    Weitere Informationen zu Datenschutz und Cookies der Ligatus GmbH, Hohenstaufenring 30-32, 50674 Köln, finden Sie hier.
  • Outbrain Conversion Pixel
    Weitere Informationen zu Datenschutz und Cookies der Outbrain Inc., 39 West 13th Street, 3rd floor, New York, NY 10011, USA, finden Sie hier.
  • „DoubleClick by Google” (Accuen Conversion Pixel) / Google Adwords Conversion Pixel
    „DoubleClick by Google” ist eine Dienstleistung von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). „DoubleClick by Google“ verwendet Cookies, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Dabei wird Ihrem Browser eine pseudonyme Identifikationsnummer (ID) zugeordnet, um zu überprüfen, welche Anzeigen in Ihrem Browser eingeblendet wurden und welche Anzeigen aufgerufen wurden. Die Cookies enthalten keine personenbezogenen Informationen. Die Verwendung der „DoubleClick“-Cookies ermöglicht Google und seinen Partner-Webseiten lediglich die Schaltung von Anzeigen auf Basis vorheriger Besuche auf unserer oder anderen Webseiten im Internet. Die durch die Cookies erzeugten Informationen werden von Google zur Auswertung an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Eine Übertragung der Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google Ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen.Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie dann ggf. nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link unter dem Punkt „DoubleClick“-Deaktivierungserweiterung verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.Weitere Informationen zu Datenschutz und Cookies von Google finden Sie hier.
  • Twitter Conversion Pixel
    Weitere Informationen zu Datenschutz und Cookies der Twitter, Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA, finden Sie hier.
  • Seeding Alliance Conversion Pixel
    Weitere Informationen zu Datenschutz und Cookies der Seeding Alliance GmbH, Lichtstr. 25, 50825 Köln, finden Sie hier. Der Datenerhebung und -speicherung im Rahmen von etracker kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.
  • LinkedIn Conversion Pixel
    Weitere Informationen zu Datenschutz und Cookies der LinkedIn Corporation, 1000 West Maude Avenue, Sunnyvale CA 94085, USA, finden Sie hier.
  • Facebook Conversion Pixel
    Weitere Informationen zu Datenschutz und Cookies der Facebook, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA, finden Sie hier.
  • Taboola Conversion Pixel: 
    Weitere Informationen zu Datenschutz und Cookies der Taboola Inc. (28 West 23rd St., 5th fl., New York, NY 10010), finden Sie hier  (Opt-Out Informationen finden Sie unter „Site Visitor Choices“).

Weitere Tools zu Marketing- und Optimierungszwecken

Außerdem verwenden wir die folgenden Tools zu Marketing- und Optimierungszwecken:

Google Adwords Remarketing Pixel
Mittels der Remarketing- oder „Ähnliche Zielgruppen“- Funktion der Google Inc. („Google“) können wir die Besucher der Webseite zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem für Besucher unserer Webseite personalisierte, interessenbezogene Werbeanzeigen geschaltet werden, wenn sie andere Webseiten im Google Display-Netzwerk besuchen. Zur Durchführung der Analyse der Webseiten-Nutzung, welche die Grundlage für die Erstellung der interessenbezogenen Werbeanzeigen bildet, setzt Google sog. „Cookies“ ein. Hierzu speichert Google eine kleine Datei mit einer Zahlenfolge in den Browsern der Besucher der Webseite. Über diese Zahl werden die Besuche der Webseite sowie anonymisierte Daten über die Nutzung der Webseite erfasst. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten der Besucher der Webseite.

Besuchen Sie nachfolgend eine andere Webseite im Google Display-Netzwerk, werden Ihnen Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google dauerhaft deaktivieren, indem Sie dem nachfolgenden Link folgen und das dort bereitgestellte Plug-In herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/ads/plugin/. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter http://www.networkadvertising.org/choices/ aufrufen und die dort genannten weiterführenden Information zum Opt-Out umsetzen.

Weiterführende Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: http://www.google.com/privacy/ads/.

Google Tag Manager
Google Tag Manager ist eine Lösung, mit der uns ermöglicht wird verschiedene Website-Tags über eine Oberfläche zu verwalten. Das Tool Tag Manager selbst (das die Tags implementiert) ist eine Cookie-lose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Das Tool sorgt für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Google Tag Manager greift nicht auf diese Daten zu. Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit Google Tag Manager implementiert werden.

Datenkontrolle bei den eingesetzten Social Media Plugins („Share-Buttons“)
Einige der Angebotsseiten enthalten Buttons von Social Media Netzwerken (Facebook-Like-Button, Google +1, Twitter-Button, Youtube-Button, Xing-Button, Linkedin-Button, Instagram-Button), mit dem Sie Ihren Freunden und Bekannten die Angebote von ISPO.com weiterempfehlen können. Damit die volle Datenkontrolle bei Ihnen liegt, stellen die verwendeten Buttons den direkten Kontakt zwischen dem jeweiligen sozialen Netzwerk und dem Besucher erst dann her, wenn Sie aktiv auf den Button klicken (One-Klick Lösung).
Durch das aktivieren des Social Media Plugins können folgende Daten an die Social Media Anbieter übermittelt werden: IP-Adresse, Browserinformationen, Betriebssystem, Bildschirmauflösung, Installierte Browser-Plugins wie z. B. Adobe Flash Player, Herkunft der Besucher, wenn Sie einem Link gefolgt sind (Referrer) URL der aktuellen Webseite.
Beim nächsten Webseitenaufruf werden die Social Media Plugins erneut im voreingestellten inaktiven Modus bereitgestellt, so dass bei einem erneuten Besuch der Webseite sichergestellt ist, dass keine Daten übermittelt werden.
Weitere Informationen zu Social Media Plugins finden Sie hier: https://www.sicherdigital.de/sicher-surfen#aufpassen-beim-like-button sowie hier: http://heise.de/-2467514

Facebook-Plugin
Auf dieser Webseite werden an verschiedenen Stellen Inhalte der Plattform Facebook eingebunden. Facebook wird betrieben von der Facebook Inc., ansässig in 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA. Wenn Sie eine Seite unserer Internetpräsenz besuchen, in die ein Inhalt von Facebook eingebunden ist, wird eine Verbindung zu den Servern von Facebook aufgebaut und diesen damit übermittelt, um welche Seite es sich dabei handelt. Sollten Sie ein Konto bei Facebook besitzen und und dort eingeloggt sein, könnte Facebook diesen Seitenaufruf direkt Ihrem persönlichen Profil zuordnen. Sie können diese Zuordnung unterbinden, indem Sie sich vor dem Besuch dieser Webseite aus Ihrem Konto ausloggen. Mehr Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch Facebook erhalten Sie unter https://de-de.facebook.com/policy.php

Instagram-Plugin
Auf unseren Seiten sind Inhalte des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Inhalte werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von Instagram enthält, wird eine Verbindung zu Servern von Instagram aufbaut. Instagram wird darüber informiert, dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Sie können diese Zuordnung unterbinden, indem Sie sich vor dem Besuch dieser Webseite aus Ihrem Konto ausloggen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/

LinkedIn-Plugin
Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufbaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie den „Recommend-Button“ von LinkedIn anklicken und in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Sie können diese Zuordnung unterbinden, indem Sie sich vor dem Besuch dieser Webseite aus Ihrem Konto ausloggen.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Twitter-Plugin
Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks Twitter, betrieben von der Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103 USA. Verantwortlich für die Datenverarbeitung von außerhalb der Vereinigten Staaten lebenden Personen ist die Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2 D02 AX07, Irland. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Inhalte von Twitter enthält, wird eine Verbindung zu Servern von Twitter aufbaut. Twitter wird darüber informiert, dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Sollten Sie ein Konto bei Twitter besitzen und und dort eingeloggt sein, könnte Twitter diesen Seitenaufruf direkt Ihrem persönlichen Profil zuordnen. Sie können diese Zuordnung unterbinden, indem Sie sich vor dem Besuch dieser Webseite aus Ihrem Konto ausloggen. Mehr Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch Twitter erhalten Sie unter https://twitter.com/de/privacy

Vimeo-Plugin
Auf dieser Webseite werden an verschiedenen Stellen Videos der Plattform Vimeo eingebunden. Vimeo wird betrieben von der Vimeo LLC, ansässig in 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA. Wenn Sie eine Seite unserer Internetpräsenz besuchen, in die ein Vimeo-Video eingebunden ist, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo aufgebaut und diesen damit übermittelt, um welche Seite es sich dabei handelt. Sollten Sie ein Konto bei Vimeo besitzen und und dort eingeloggt sein, könnte Vimeo diesen Seitenaufruf direkt Ihrem persönlichen Profil zuordnen. Sie können diese Zuordnung unterbinden, indem Sie sich vor dem Besuch dieser Webseite aus Ihrem Konto ausloggen. Mehr Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch Vimeo erhalten Sie unter http://vimeo.com/privacy.

Youtube-Plugin
Auf dieser Webseite werden an verschiedenen Stellen Videos der Plattform Youtube eingebunden. YouTube gehört zur Google Inc., ansässig in San Bruno/Kalifornien, USA. Wenn Sie eine Seite unserer Internetpräsenz besuchen, in die ein Youtube-Video eingebunden ist, wird eine Verbindung zu den Servern von Youtube aufgebaut und diesen damit übermittelt, um welche Seite es sich dabei handelt. Sollten Sie ein Konto bei Youtube besitzen und und dort eingeloggt sein, könnte Youtube diesen Seitenaufruf direkt Ihrem persönlichen Profil zuordnen. Sie können diese Zuordnung unterbinden, indem Sie sich vor dem Besuch dieser Webseite aus Ihrem Konto ausloggen. Mehr Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube erhalten Sie unter https://support.google.com/youtube/answer/2801895?hl=de

Google Webfonts
ISPO.com verwendet zur Darstellung der Schriften sogenannte Webfonts. Diese werden von Google bereitgestellt (http://www.google.com/webfonts/). Dazu lädt Ihr Browser beim Aufrufen der Seite die benötigte Webfont in den Browsercache. Dies ist notwendig, damit auch ihr Browser eine optisch verbesserte Darstellung unserer Texte anzeigen kann. Wenn ihr Browser diese Funktion nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von ihrem Computer zur Anzeige genutzt.

Weitergehende Informationen zu Google Webfonts finden sie unter https://developers.google.com/fonts/faq?hl=de-DE&csw=1
Allgemeine Informationen zum Thema Datenschutz bei Google finden sie unter http://www.google.com/intl/de-DE/policies/privacy/

Andere aktive Inhalte (z.B. Javascript, ActiveX)
Javascript, ActiveX oder andere Steuerelemente und Scriptsprachen in Webseiten, die ausführende Elemente enthalten, können Sie über Ihren Browser aus Sicherheitsgründen jederzeit deaktivieren. Unsere Webseiten bleiben auch ohne Javascript navigierbar.

Links
Unsere Webseite enthält zum Teil Verknüpfungen – sog. Links – zu anderen Webseiten. Diese unmittelbaren Links werden von uns mit zumutbarer Sorgfalt geprüft. Wir sind jedoch für die Inhalte von Webseiten, auf die wir verlinken, nicht verantwortlich. Wir sind außerdem nicht für die Inhalte von Webseiten, die auf uns verweisen, verantwortlich.

Erfordernis oder Verpflichtung zur Bereitstellung von Daten
Soweit dies bei der Erhebung nicht ausdrücklich angegeben ist, ist die Bereitstellung von Daten nicht erforderlich oder verpflichtend.

Vorbehalt
Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit diese Richtlinien zum Datenschutz unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorgaben zu ändern.

Fragen und Kommentare
Sollten Sie noch Fragen oder Anregungen zum Datenschutz bei uns haben, können Sie sich gerne per E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten wenden

Dipl.-Ing. Benedikt Bilz
Beauftragter für den Datenschutz
Müllerstrasse 6

13353 Berlin

Telefon: +49 (30) 89757733

E-Mail: info@SoftwareKurs.de

Berlin, Mai 2018